Ex-Teamchef Stotz verstorben

04.04.2017 • 20:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Karl Stotz 2010 bei der Eröffnung des Austria-Wien-Museums. apa
Karl Stotz 2010 bei der Eröffnung des Austria-Wien-Museums. apa

Seefeld. Österreichs Fußball trauert um Karl Stotz. Der ehemalige Austria-Wien-Spieler und -Trainer sowie Ex-ÖFB-Teamchef starb, nur wenige Tage nach seinem 90. Geburtstag, in Seefeld in Tirol. Als Coach der Violetten holte er 1976 den Meistertitel und 1977 den Cupsieg. In der Folge führte er das ÖFB-Team zur Weltmeisterschaft 1982, bei der Endrunde aber war er nicht mehr dabei.