Roger Federer spielt Exhibition

Roger Federer  Foto: apa

Roger Federer Foto: apa

Seattle. Roger Federer wird seine wettkampfmäßige Tennispause am 29. April für eine vierte Exhibition „Match for Africa“ unterbrechen. In Seattle im US-Bundesstaat Washington wird der bisherige Saison-Dominator gegen den Amerikaner John Isner antreten. Unmittelbar davor soll ein Doppel mit Microsoft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.