Paszek hatte fünf Mal die Ehre

06.04.2017 • 20:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn. (VN) Fünf Mal wurde Tamira Paszek in 24 Jahren Vorarlberger Sportlerwahl bei den Damen auf Platz eins geführt. Anita Wachter und Nikola Hartmann folgen mit je vier Siegen. Bei den Herren gab es je drei Mal Rang eins für Ski-Olympiasieger Mario Reiter und Ex-Formel-1-Fahrer Christian Klien. Das Handballteam von Bregenz dominierte mit zehn Siegen bei den Mannschaften, gefolgt von der VEU Feldkirch, die es auf sechs Erfolge brachte.