Nach Cupsieg nun Bronze in Meisterschaft

Ursula Erhart war mit 26 Punkten Topskorerin bei Graz.  Foto: gepa

Ursula Erhart war mit 26 Punkten Topskorerin bei Graz. Foto: gepa

Graz. (VN-jd) Nach dem erstmaligen Triumph im ÖVV-Cup haben die Dornbirnerin Ursula Ehrhart (22) und Anna Oberhauser (19) aus Wolfurt mit dem UVC Graz erneut Grund zum Jubeln. Nach dem 3:1-Heimsieg entschieden die Steirer das zweite Spiel in der Best-of-three-Serie in der
1. Volleyball-Bundesliga be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.