Neuville der vierte Sieger im vierten Rennen

Bastia. Thierry Neuville hat sich den Sieg bei der Korsika-Rallye geholt. Der Belgier setzte sich vor dem vierfachen Weltmeister Sebastien Ogier aus Frankreich und dem Spanier Dani Sordo durch. Für den 28-Jährigen war es der dritte Sieg in der Rallye-WM und der erste in dieser Saison. In vier Saison

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.