Pattstellung im Titelrennen

Martin Kempter holte vier Siege in der Heim-Doppelrunde. Foto: steurer

Martin Kempter holte vier Siege in der Heim-Doppelrunde. Foto: steurer

CAP Hörbranz wahrt mit zwei Heimsiegen Chance auf Gold in der 1. Billard-Bundesliga.

Hörbranz. (VN-jd) Zwei Runden vor Ende der 1. Billard-Bundesliga bleibt der Kampf um den Meisterpokal eine Sache von zwei Teams. Nach klaren Erfolgen in der letzten Heim-Doppelrunde über Pools Graz (7:1) und Nachzügler Gleisdorf (8:0) hat der Club Austria Pool (CAP) Hörbranz die Chance auf den zweit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.