Kings feuerten Trainer Sutter

Los Angeles. Die Los Angeles Kings haben Darryl Sutter und General Manager Dean Lombardi entlassen. Das Duo hatte den NHL-Club 2012 und 2014 zu deren einzigen Stanley-Cup-Siegen geführt. Nun wurden die Play-offs verpasst. Ex-Verteidiger Rob Blake fungiert künftig als Vizepräsident und General Manage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.