Neymar fehlt Barça auch im „Clasico“

Barcelona will um den Einsatz von Neymar kämpfen. Foto: AFP

Barcelona will um den Einsatz von Neymar kämpfen. Foto: AFP

Barcelona. Barça-Star Neymar ist für drei Spiele in der spanischen Meisterschaft gesperrt worden. Die harte Sanktion wurde ausgesprochen, weil der Brasilianer nach seinem Ausschluss beim 0:2 in Malaga dem Schiedsrichter-Team höhnisch applaudiert hatte. Damit fehlt der Stürmer unter anderem beim „Cla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.