Palermo und das Wechselspiel bei den Trainern

Palermo. Der vor dem Abstieg aus der Serie A stehende Klub aus Sizilien hat zum vierten Mal in dieser Saison den Trainer gewechselt. Nach der Freistellung des Uruguayers Diego Lopez soll nun Diego Bortoluzzi den US Palermo noch in der Liga halten. Lopez hatte erst im Jänner bis 2018 unterschrieben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.