Rene Ender fährt in der Schweiz an der Spitze mit

Schwarzach. (VN) Mit zwei Läufen zur Schweizer Motocross-Meisterschaft in Wohlen begann für Rene Ender die neue Saison. In der MX Swiss Masters Serie FMS misst sich der 23-jährige Alt­acher mit absoluten Toppiloten aus dem Nachbarland. Gleich am ersten Tag gelang Ender mit den Positionen fünf (und e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.