Heimpatzer gegen Real und Ronaldo

Bayern Münchens Juan Bernat kommt gegen Cristiano Ronaldo zu spät und Real Madrids Superstar bezwingt Tormann Manuel Neuer erneut und erzielt den 2:1-Siegtreffer. Foto: apa

Bayern Münchens Juan Bernat kommt gegen Cristiano Ronaldo zu spät und Real Madrids Superstar bezwingt Tormann Manuel Neuer erneut und erzielt den 2:1-Siegtreffer. Foto: apa

Doppelpack von Real-Superstar besiegelt 1:2-Heimniederlage von Bayern München.

münchen. Adios, FC Bayern? Nach dem verkorksten ersten Gipfeltreffen mit Real Madrid kann den deutschen Rekordmeister nur noch ein großer Champions-League-Abend im Rückspiel retten. Beim 1:2 (1:0) im Viertelfinale gegen den Titelverteidiger um den zweifachen Torschützen Cristiano Ronaldo (47. Minute

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.