Vorarlberg stellt neun Spieler

12.04.2017 • 19:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. (VN-ko) Gleich mit neun Vorarlbergern fährt Österreichs U-18-Eishockey-Nationalmannschaft zur WM, Division 1 B, nach Bled. Torhüter Marvin Kortin (Davos), die Verteidiger Julian Payr (Davos), Patrick Stückler (Salzburg), Felix Vonbun (GCK Lions), die Stürmer Niklas Gehringer (Salzburg), David König (EHC Lustenau), Marco Rossi (ZSC Lions), Elias Wallenta (Salzburg) und Marcel Zitz (Salzburg) stehen im Aufgebot. Als Gegner warten ab 12. April Polen, Slowenien, Italien, die Ukraine und Japan.