Westbrook bei Oklahoma-Sieg geschont

Minnesota. Russell Westbrook hat keine Chance auf sein 43. Triple-Double in der laufenden NBA-Saison gehabt. Der Grund dafür war ein einfacher: Der „MVP“-Anwärter wurde beim 100:98 von Oklahoma City Thunder bei den Minnesota Timberwolves geschont. Atlanta fixierte mit einem 103:76 gegen Charlotte de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.