Erster Hunderter trifft Bayern ins Mark

Real-Stürmer Cristiano Ronaldo sorgte wieder einmal für einen Meilenstein im internationalen Fußball. Der Portugiese ist nach wie vor der Torgarant bei den Madrilenen. Foto: afp

Real-Stürmer Cristiano Ronaldo sorgte wieder einmal für einen Meilenstein im internationalen Fußball. Der Portugiese ist nach wie vor der Torgarant bei den Madrilenen. Foto: afp

Cristiano Ronaldo ist der erste Spieler, der im Europacup die 100-Tore-Marke erreicht.

München. In München, und nicht zuletzt beim FC Bayern, halten sie sich gerne für die Größten, die Besten, die Tollsten. Aber Cristiano Ronaldo ist dann doch eine andere Nummer. Als der Weltfußballer am Mittwoch kurz vor Mitternacht den Versuch unternahm, sich zum Mannschaftsbus von Real Madrid durch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.