Vettel schnell, aber nicht sorgenfrei

Sport / 14.04.2017 • 22:08 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Wer sein Auto liebt, der schiebt. Sebastian Vettels Ferrari blieb im Training mit einem Kurzschluss liegen. Foto: ap
Wer sein Auto liebt, der schiebt. Sebastian Vettels Ferrari blieb im Training mit einem Kurzschluss liegen. Foto: ap

Bestzeit, aber auch Probleme am ersten Trainingstag – Hamilton nur Fünfter.