Margareten mit Hattrick im Cup

Graz. (VN-jd) Mit dem erwarteten Triumph von Titelverteidiger HC Fivers WAT Margareten endete das Final-Four-Turnier im österreichischen Handballcup in Graz. Nach dem 30:29-Halbfinalerfolg holten sich die Wiener im Endspiel gegen den in der Bundesliga (zweite Leistungsklasse) spielenden Ausrichter H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.