Terry geht mit Saisonende

17.04.2017 • 20:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. Der frühere englische Teamspieler John Terry wird Chelsea mit Saisonende verlassen. Das teilte der Premier-League-Leader mit. Der 36-jährige Innenverteidiger brachte es seit seinem Debüt für die „Blues“ 1998 auf 713 Pflichtspiele – 578 davon als Kapitän – und 66 Tore. Terry gewann mit Chelsea bisher viermal die Meisterschaft, fünfmal den FA-Cup, dreimal den Liga-Cup und je einmal die Champions und die Europa League.