Eine Premiere, die zufriedenstellt

Die Derbys zwischen der VEU und dem EHC Lustenau waren mit knapp 2000 Fans der Zuschauermagnet im Ländle. Foto: sams

Die Derbys zwischen der VEU und dem EHC Lustenau waren mit knapp 2000 Fans der Zuschauermagnet im Ländle. Foto: sams

Die erste Auflage der Alps Hockey League wurde gut angenommen.

Schwarzach. Die Sky Alps Hockey League blickt auf eine erfolgreiche erste Saison zurück. Als verheißungsvolles Projekt mit 16 Vereinen aus Italien (8), Österreich (7) und Slowenien (1) gestartet, krönten sich nach 337 Spielen die Rittner Buam zum ersten Meister. „Die Liga ist im ersten Jahr sehr gut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.