Ländle-Trio will bei Kunstturn-EM maximales Potenzial zeigen

18.04.2017 • 18:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Insgesamt 250 Aktive aus 37 Ländern sind ab heute bei der Kunstturn-EM im rumänischen Cluj Napoca dabei. Den Auftakt beim Championat in Siebenbürgen aus heimischer Sicht machen heute die Männer, allesamt an Einzelgeräten im Einsatz. Der 23-jährige Michael Fußenegger (Bild, TS Hohenems) will an seinem Spezialgerät Reck den Anschluss an die europäische Spitze schaffen, Matthias Schwab (26, SG Götzis) turnt bei seiner siebten EM am Boden und am Reck, und Dirk Kathan (20, TS Höchst) ist bei seiner zweiten EM-Teilnahme am Boden und Pauschenpferd gemeldet. Foto: Verband