Bösch mit zwei ersten Plätzen

Ranshofen. (VN-jd) Zum Abschluss der dreiwöchigen Turnierserie im oberösterreichischen Ranshofen gab es zahlreiche Spitzenplätze für Vorarlbergs Springreiter. Alexander Bösch vom Gespannfahrverein Montfort konnte auf seiner elfjährigen Stute Iquigene beide Hauptspringen über Hindernisse von 1,35 bzw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.