Wiesberger will seine gute Serie fortsetzen

19.04.2017 • 20:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
14 Turniere, den Cut immer geschafft: Bernd Wiesberger. foto: ap
14 Turniere, den Cut immer geschafft: Bernd Wiesberger. foto: ap

Wien. Bernd Wiesberger betritt beim Golf-Turnier der Europa-Tour in Shenzhen Neuland. Der 31-Jährige spielt erstmals auf dem Par-72-Kurs des Genzon Clubs und schlägt gemeinsam mit dem Chinesen Wu Ashun, dem Gewinner der Lyoness Austrian Open 2016, ab. Wiesberger hat in allen 14 Turnieren seit September des Vorjahrs den Cut geschafft.