IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Erste Ausfahrt im Osella

345 PS, Zwei-Liter-Honda-Motor, 480 Kilogramm: Christoph Lamperts neues Sportgerät der Marke Osella. Foto: noger

345 PS, Zwei-Liter-Honda-Motor, 480 Kilogramm: Christoph Lamperts neues Sportgerät der Marke Osella. Foto: noger

Beim EM-Auftakt am Rechberg pilotiert Christoph Lampert einen Osella-Renner.

Feldkirch. (VN-dg) Am Wochenende gastiert die europäische Bergelite am Rechberg in der Steiermark. Bereits 45 Mal ging der „Große Bergpreis von Österreich“ auf der Rechberg-Bundesstraße von Tulwitz auf die Passhöhe nach Rechberg-Dorf über die Bühne. Bei der 46. Auflage des Bergrennens, Österreichs e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.