Fabienne Suter fährt nicht mehr

21.04.2017 • 20:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Rücktritt vom aktiven Sport: Fabienne Suter. Foto: gepa
Rücktritt vom aktiven Sport: Fabienne Suter. Foto: gepa

Zürich. Die Schweizer Skirennläuferin Fabienne Suter hat ihren Rücktritt bekannt gegeben. Die 32-jährige Speed-Spezialistin holte vier Weltcupsiege, den letzten davon 2012 im Super-G von Bad Kleinkirchheim. In der Saison 2015/16 wurde sie hinter Lindsey Vonn (USA) Zweite im Abfahrts-Weltcup.