IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Kampfansage gegen drohenden Abschied

von jochen dünser
Boris Zivkovic und seine Roten Teufel wollen in Ferlach den Sack zumachen und das Halbfinalticket lösen. Foto: gepa

Boris Zivkovic und seine Roten Teufel wollen in Ferlach den Sack zumachen und das Halbfinalticket lösen. Foto: gepa

Bregenzer Handballer am Sonntag in Schwaz unter Zugzwang. Hard in Ferlach Favorit.

Schwarzach. „Jetzt gibt es keine Ausreden mehr. Wir haben uns die Ausgangslage selbst zuzuschreiben und jetzt gilt es, Flagge zu zeigen und zu liefern.“ Bregenz-Trainer Robert Hedin zeigt sich vor dem zweiten Duell in der Best-of-three-Viertelfinalserie am Sonntag (17 Uhr) bei Schwaz Handball Tirol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.