Spettel und Plachy die Schnellsten

von Angelika Kaufmann-Pauger
Die Mittelschule Hard-Mittelweiherburg durfte über den Sieg in der GÖD-Schulwertung jubeln. Foto: schule

Die Mittelschule Hard-Mittelweiherburg durfte über den Sieg in der GÖD-Schulwertung jubeln. Foto: schule

Kenianische Siege beim Wien-Marathon – Valentin Pfeil löste das WM-Ticket.

wien. Bei der 34. Austragung des Vienna City Marathons triumphierten die Kenianer Albert Korir in 2:08:40 bzw. Nancy Kiprop in 2:24:20 Stunden. Korir setzte sich im Zielsprint gegen seinen Landsmann Ishmael Bushendich durch, der damit den fünften Marathonsieg seiner Karriere verpasste. Es war der 14

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.