FAC Wien feuert Trainer-Duo

24.04.2017 • 20:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien. Der Erste-Liga-Club FAC Wien hat überraschend die Trennung von Trainer Franz Maresch bekannt gegeben. Auch dessen Assistent Mario Handl wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Der Nachfolger soll in den kommenden Tagen feststehen. Der Verein aus Wien liegt derzeit in der zweithöchsten Liga Österreichs auf dem letzten Platz. Zuletzt holten die Wiener ein 0:0-Remis bei Austria Lustenau und zeigten eine ansprechende Leistung.