Bangratz holt Siegerpokal bei Graf-Turnier

25.04.2017 • 19:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. (VN-jd) Mit einem Erfolg von Johannes Bangratz (NÖ) endete das 44. Hallentennisturnier um den Karl-Graf-Wanderpokal des TC ESV Feldkirch. Der auf Position zwei gesetzte Bangratz setzte sich im Halbfinale gegen Lokalmataor Felix Wohlgenannt mit 6:4, 6:1 durch. Alex Grabher (TC Dornbirn) unterlag im Halbfinale Luca Maldoner (T) 4:6, 6:1, 5:7.