Schedler-Kritik nach Wechsel

25.04.2017 • 20:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

schwarzach. (VN-ko) Sauer aufgestoßen ist Guntram Schedler, Präsident des EC Bregenzerwald, der Wechsel von Philip Putnik und Philipp Koczera zum EHC Lustenau. „Zur Konkurrenz gibt man nie gerne Spieler ab. Besonders wenn man einen Spieler davor fünf Jahre betreut und mitaufgebaut hat. Beide hatten einen gültigen Vertrag – das hat anscheinend niemand interessiert. Wir wurden vor vollendete Tatsachen gestellt. Die Vorgangsweise könnte sicher eine andere sein.“