Späte Ehre für Johan Cruyff

25.04.2017 • 20:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Amsterdam. Der vor gut einem Jahr im Alter von 68 Jahren an Lungenkrebs verstorbene Fußballstar Johan Cruyff wird nun von seiner Heimatstadt posthum geehrt: Das Amsterdamer Stadion wird in Johan Cruyff Arena umbenannt. Amsterdam folgt damit dem FC Barcelona, der den besten niederländischen Fußballspieler aller Zeiten auch mit einem Stadionnamen, einem Museumsraum sowie einer Statue gewürdigt hatte.