Karriere auf Umwegen

von Heimo Kofler, Kiew
Patrick Spannring mit Zug aufs Tor – der Ländle-Cracks ist im letzten Abdruck auf den österreichischen WM-Zug aufgesprungen. Foto: gepa

Patrick Spannring mit Zug aufs Tor – der Ländle-Cracks ist im letzten Abdruck auf den österreichischen WM-Zug aufgesprungen. Foto: gepa

Der Dornbirner Patrick Spannring spielt in Kiew mit Österreich seine erste Eishockey-WM.

Kiew. Es war von Anbeginn eine Leidenschaft, und hat auch gleich Leiden geschafft. Im Alter von drei Jahren stand Patrick Spannring erstmals auf Schlittschuhen und bekam gleich die volle Härte des Eishockeysports zu spüren. „Wir waren auf dem Eislaufplatz in Hohenems, da hat mich ein Puck meines Bru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.