Lange Sperre wegen Wetten

26.04.2017 • 21:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. Joey Barton ist vom englischen Verband (FA) mit sofortiger Wirkung für 18 Monate für alle Aktivitäten im Fußball-Bereich gesperrt worden. Der 34-jährige Burnley-Mittelfeldspieler hatte zwischen 26. März 2006 und 13. Mai 2016 insgesamt 1260 Wetten auf Fußballspiele platziert, was den Profis in England aber untersagt ist. Über Barton, der nicht zum ersten Mal auffiel, wurde zudem eine Geldstrafe von 35.324 Euro verhängt.