Scharapowa in Stuttgart im Viertelfinale

27.04.2017 • 19:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Scharapowa meldet sich nach ihrer Sperre mit Siegen zurück. Foto: Ap
Scharapowa meldet sich nach ihrer Sperre mit Siegen zurück. Foto: Ap

Stuttgart. Die Russin Maria Scharapowa meisterte nach ihrer Dopingsperre beim Tennisturnier in Stuttgart auch ihre zweite Hürde. Die 30-Jährige hatte beim 7:5-, 6:1-Sieg gegen ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa wenig Mühe und verwandelte nach nur 79 Minuten ihren ersten Matchball. Dagegen scheiterte Titelverteidigerin Angelique Kerber im Achtelfinale.