FFC Vorderland war in Torlaune

schwarzach. (VN-tk) Vor dem womöglich alles entscheidenden Duell im Titelkampf (Sonntag, 11.30 Uhr in Rankweil) erfüllten Vorderland und Rankweil ihre Pflichtaufgaben. Während die Rot-Weißen das 1b Team von Wacker Innsbruck mit 4:1 besiegten, sorgte der FFC Vorderland beim 9:0 gegen Linz/Wolfern für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.