Das Trainer-Scouting Marke Dortmund

Trainer Thomas Tuchel sieht sich beim BVB Kritik ausgesetzt. Foto: afp

Trainer Thomas Tuchel sieht sich beim BVB Kritik ausgesetzt. Foto: afp

Sein Vertrag beim BVB läuft noch bis 2018, doch vieles deutet auf ein Aus von Tuchel hin.

Dortmund. Lucien Favre, Diego Simeone oder Peter Bosz? In Dortmund blühen erste Spekulationen über einen möglichen Nachfolger von Thomas Tuchel (43). Das Trainer-Scouting hat scheinbar begonnen. Dabei ist noch ungeklärt, ob es schon in diesem Sommer zu einer Trennung von Tuchel kommt.

Noch vor zwei W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.