Geldstrafe und Punkteabzug

Wien. Der Senat 5 der Fußball-Bundesliga hat aufgrund „groben Terminverzugs im Zusammenhang mit der Einreichung finanzieller Lizenzunterlagen“ eine Geldstrafe von 25.000 Euro gegen den Erste-Liga-Klub SV Horn verhängt. Sollten die abstiegsgefährdeten Waldviertler die Klasse halten, dann würden sie z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.