Craig Fallon soll Judokas Richtung Olympia trimmen

Landestrainer Fallon beim Techniktraining mit den Leistungszentrum-Ladys Sarah Schmoranz und Anna-Lena Schuchter.  Foto: Olympiazentrum

Landestrainer Fallon beim Techniktraining mit den Leistungszentrum-Ladys Sarah Schmoranz und Anna-Lena Schuchter. Foto: Olympiazentrum

34-jähriger Ex-Welt- und Europameister als neuer Judo-Landestrainer vorgestellt.

Dornbirn. (VN-jd) Der Vorarlberger Judoverband hat im Bestreben, mit einem Kämpfer bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio vertreten zu sein, einen kräftigen Impuls gesetzt. Mit dem Briten Craig Fallon wurde ein ehemaliger Weltklasse-Judoka als Landestrainer verpflichtet. Der 34-jährige Fall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.