Trimmel bleibt ein Berliner und verlängert

Christopher Trimmel bleibt zwei weitere Jahre bei Union. Foto: gepa

Christopher Trimmel bleibt zwei weitere Jahre bei Union. Foto: gepa

Berlin. Christopher Trimmel hat seinen auslaufenden Vertrag beim 1. FC Union Berlin bis 2019 verlängert. Der Rechtsverteidiger war 2014 von Rapid zu den Eisernen gewechselt. Trimmel absolvierte 89 Pflichtspiele und erzielte dabei einen Treffer. In der laufenden Spielzeit verpasste der 30-jährige Öst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.