Doppelsieg für Lotus-Pilot Rene Binder

Neue Nummer eins in der Formel- V8-Serie: Rene Binder. Foto: gepa

Neue Nummer eins in der Formel- V8-Serie: Rene Binder. Foto: gepa

Monza. Lotus-Pilot Rene Binder verlässt Monza als Gesamtführender der Formel V8 World Series. Nach seinem Premieren-Triumph setzte sich der 25-jährige Tiroler auch im zweiten Rennen, diesmal vor dem Israeli Roy Nissany und dem Japaner Yu Kanamaru (beide RP Motorsport), durch und mit 98 Punkten ist e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.