Zech muss sich weiter gedulden

von Christian Adam
Benedikt Zech trainiert, darf jedoch noch nicht spielen. gepa

Benedikt Zech trainiert, darf jedoch noch nicht spielen. gepa

Altach. (VN-cha) Torhüter Andreas Lukse kehrt wieder zurück, doch auf Benedikt Zech, Louis-Clement Ngwat-Mahop, Boris Prokopic sowie Galvão muss Trainer Martin Scherb auch gegen Mattersburg noch verzichten. Bei Innenverteidiger Zech (26) gab es noch kein grünes Licht seitens der Ärzte. In Sachen Neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.