IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Weber und Co. greifen nach Europas Krone

Weber erzielte neun Tore beim 33:27-Sieg in Erlangen. Foto: GEPA

Weber erzielte neun Tore beim 33:27-Sieg in Erlangen. Foto: GEPA

Hard. (VN-jd) Handball-Teamspieler Robert Weber greift mit dem SC Magdeburg im Final Four nach der Trophäe im EHF Cup. Im Kampf um das Endspiel (Sonntag, 17 Uhr) ist am Samstag (15 Uhr) Ausrichter Göppingen die erste Hürde. Das zweite Halbfinale bestreiten der amtierende Weltpokalsieger Füchse Berli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.