Rapid fixierte den Klassenerhalt

Rekordmeister kann sich nach 1:0 über Sturm in Ruhe auf Cupfinale vorbereiten.

Wien. Am Ende lagen sich Trainer Goran Djuricin und sein Co. Martin Bernhard in den Armen. Mit ihrem dritten Sieg nach der Amtsübernahme des Duos und der Entlassung von Damir Canadi fixierte der SK Rapid zwei Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt. Hingegen verpasste Sturm, in der Vorwoche noch

Artikel 60 von 126
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.