Der Gipfelsturm nach Damüls

Christoph Lampert lässt den Osella zu Hause, ist aber auch mit dem TracKing der Favorit.  Foto: Noger

Christoph Lampert lässt den Osella zu Hause, ist aber auch mit dem TracKing der Favorit. Foto: Noger

Im Vorarlberger Automobil-Cup geht es am Wochenende heuer erstmals auf den Berg.

DAmüls. (VN-dg) Nach den Eröffnungsslaloms in Röthis und St. Gallenkirch geht es für die Teilnehmer des Vorarlberger Drytech-Race-Automobil-Cups am Samstag und Sonntag im Bregenzerwald mit den Läufen drei und vier erstmals auf den Berg, ehe im Sommer mit Gargellen und im Herbst mit Eichenberg weiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.