Goldener Boden für Rekorde

von jochen dünser
Kai Kazmirek, im Vorjahr Gesamtsieger in der IAAF-Combined-Challenge, wurde in Götzis bereits Erster (2015), Zweiter (2014) und Dritter (2016). Foto: VN/Stiplovsek

Kai Kazmirek, im Vorjahr Gesamtsieger in der IAAF-Combined-Challenge, wurde in Götzis bereits Erster (2015), Zweiter (2014) und Dritter (2016). Foto: VN/Stiplovsek

Hypomeeting in Götzis setzt weltweit die Maßstäbe im Sieben- und Zehnkampf.

Götzis. Wer am schnellsten rennt, am höchsten springt, am weitestens wirft – der gewinnt. Während in den Einzeldisziplinen der Fokus auf der Diamond League liegt, trifft dies im Mehrkampf auf das Hypomeeting in Götzis zu. Auch ohne gigantische Start- oder Preisgelder genießt Vorarlbergs hochkarätigs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.