Ränge fünf und acht für die Schulteams

Sport / 24.05.2017 • 20:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Linz. (VN-jd) Beim Bundesfinale des Uniqa Handball-Schulcups der Unterstufe (Jg. 2002 und jünger) in Linz belegten die Mädchen des BG Bregenz-Gallusstraße nach einem 14:13-Erfolg im Platzierungsspiel gegen das Paulinum Schwaz den fünften Platz. Die Burschen der Mittelschule Hard-Markt erreichten den achten Endrang unter zehn Teams.