„Aushilfsfahrt“ mit Unfall

Sport / 28.05.2017 • 20:28 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der McLaren von Jenson Button wird von der Strecke gehoben. Foto: afp
Der McLaren von Jenson Button wird von der Strecke gehoben. Foto: afp

Der Brite Jenson Button feierte beim GP von Monaco ein kurzes Formel-1-Comeback.