Hamilton stiftet Unruhe

Vettels Freude über den Monaco-Triumph wird durch Misstöne um Räikkönen gestört.

Monte Carlo. Getroffen vom Rückschlag im Titelduell versuchte sich Lewis Hamilton als Unruhestifter in Sebastian Vettels Garage. „Es ist klar, dass Ferrari seine Nummer eins gewählt hat und alles dafür tut, damit Sebastian so viele Punkte wie möglich bekommt“, sagte der Mercedes-Pilot über die zumin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.