ÖM-Silber für Dornbirner Quartett

Ausgezeichnet in Szene setzen konnten sich Tobias Wohlgenannt, Loris Müller, Leonhard Klammer und Konstantin Juen (v. l.) bei der österreichischen U-11-Meisterschaft im Volleyball in Graz. Nach vier Siegen gab es nach einem 0:2 (-16, -14) im Finale gegen Aich/Dob den ÖVV-Vizemeistertitel. Verein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.