Team Vorarlberg mischt mit

Sport / 05.06.2017 • 20:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Laval. (akp) Bei der viertägigen Rundfahrt Boucles de la Mayenne in Frankreich überzeugte Fabian Lienhard vom Team Vorarlberg mit dem elften Gesamtrang im stark besetzten Teilnehmerfeld. Nur sechs Sekunden fehlten dem Schweizer für die Top-Fünf.

Beim GP Niederösterreich über 159 Kilometer und 2700 Höhenmeter sicherte sich Sebastian Baldauf den fünften Endrang.