Große Bühne für Nachwuchs

Sport / 08.06.2017 • 22:33 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Team-WM-Starterin Serena Au Yeong aus Götzis ist bei den Hofsteig Youth im Einsatz. Foto: Verband
Team-WM-Starterin Serena Au Yeong aus Götzis ist bei den Hofsteig Youth im Einsatz. Foto: Verband

260 Aktive aus elf Nationen bei Badmintonturnier in Wolfurt und Lauterach.

Wolfurt. (VN-jd) Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Raiffeisen UBSC Wolfurt das größte internationale Nachwuchsturnier Österreichs. Für das Victor Hofsteig Youth International 2017 haben sich über 260 Mädchen und Burschen von der U-11- bis zur U-19-Klasse aus elf Nationen gemeldet. Erstmals mit dabei sind Brasilien, Peru, Bulgarien und Griechenland. Traditionell stark vertreten sind Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Luxemburg, Slowenien und Tschechien.

Um die über 600 Einzelbegegnungen an den drei Turniertagen in den insgesamt 23 Klassen (Einzel, Doppel und Mixed) zu bewältigen, wird in der Hofsteighalle Wolfurt und in der Sporthalle der Mittelschule Lauterach gespielt. Beginn ist am Freitag um 13 Uhr bzw. am Samstag und Sonntag jeweils um 8.30 Uhr.

Vorarlbergs Nachwuchs konnte sich bei der 2016-Auflage ausgezeichnet in Szene setzen und durfte sich über fünf erste, drei zweite und sechs dritte Plätze freuen. Angeführt wird das VBV-Aufgebot von Team-WM-Starterin Serena Au Yeong, Sabrina Herbst und den Lokalmatadoren Anna Hagspiel und Kilian Meusburger.