IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Simon Spilak kletterte am Gletscher zum Sieg

Der Slowene übernahm bei der Tour de Suisse die Führung in der Gesamtwertung.

Sölden. Simon Spilak hat bei der Tour de Suisse mit seinem Sieg bei der Bergankunft auf dem Tiefenbachferner das Gelbe Trikot des Führenden übernommen. Der Slowene siegte 22 Sekunden vor dem Spanier Ion Izagirre und 36 Sekunden vor dem Amerikaner Joe Dombrowski. Der zuvor voran liegende Italiener Do

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.